izp_header
loader
 

Anmeldung

 
  *Pflichtfelder  
     
  Sie melden sich an für den Kurs: Qualifizierung zum Trainer für Gesprächsbegleiter für - Behandlung im Voraus planen (BVP)
18 L-19
  Datum: 16.04.2018 - 19.04.2018
     
  Persönliche Angaben  
     
  Nachname *
  Vorname *
  Anrede Frau Herr
  Geburtsdatum *
  Geburtsort *
  Titel
  Beruf *
  Tätigkeitsschwerpunkt
     
  Korrespondenzadresse  
     
  Name der Institution
(falls Geschäftsadresse)
  Straße *
  PLZ *Land *
  Ort *
  Telefon
(geschäftlich)
*
(Vorwahl / Nummer -Durchwahl)
  Telefon
(privat)

(Vorwahl / Nummer -Durchwahl)
  Telefon
(mobil)

 
  E-mail
(geschäftlich)
*
  E-mail
(privat)
     
  Rechnungsadresse Die Rechnung muss an die zahlende Stelle adressiert werden
     
  Name / Institution *
  Straße *
  PLZ *Land *
  Ort *
     
  Qualifizierung  
     
  Ich habe bereits Qualifizierungskurse
in Palliative Care besucht
Bitte schicken Sie uns als Nachweis eine Kopie der Teilnahmebescheinigung/en
als Bild oder PDF per e-mail.


  Gerne können Sie uns hier über Ihre Qualifikation informieren.
     
  BVP Trainerausbildung  
     
     
  Ist in Ihrer Einrichtung/Region BVP bereits verankert/ implementiert?
Wenn ja, wie?
*
     
  Wo und wann haben Sie Ihre BVP-Gesprächsbegleiter-Ausbildung absolviert? *
     
  Wann haben Sie Ihre BVP-Gesprächsbegleiter-Ausbildung abgeschlossen? *
     
  Berufserfahrung (in Jahren) *
     
  Nachweise Bitte markieren Sie die bereits bei der Anmeldung vorhandenen Nachweise.
    Bitte übersenden Sie uns folgende Nachweise in Kopie als PDF oder Fax bis zum 15.03.2018
   
  BVP-Gesprächsbegleiter-Zertifikat gemäß dem Standard der DiV-BVP e.V.
(vormals beizeiten begleiten® bzw. Advance Care Planning – medizinisch begleitet®)
  10 seit der BVP-Gesprächsbegleiter-Zertifizierung selbst durchgeführte und dokumentierte BVP-Gesprächsbegleitungen in den zurückliegenden 12 Monaten (anonymisiert)
Einzel-Supervision
  1 Einzel-Supervision einer BVP-Gesprächsbegleitung des BVP-Trainer-Trainees in der Rolle des BVP-Gesprächsbegleiters mit einem realen Patienten/Einrichtungsbewohner/Klienten durch einen zertifizierten BVP-Gesprächsbegleiter-Trainer
  1 Einzel-Supervision eines BVP-Gesprächsbegleiter-Trainees und realen Patienten/Einrichtungsbewohner/Klienten durch den BVP-Trainer-Trainee in der Rolle des BVP-Gesprächsbegleiter-Trainers sowie Erörterung der dabei gemachten Erfahrungen mit einem zertifizierten BVP-Gesprächsbegleiter-Trainer
  Teilnahme an mindestens 1 BVP-Gesprächsbegleiter-Workshop nach aktuellem Standard der DiV-BVP e.V. (vorher: nach Standard beizeiten begleiten® bzw. Advance Care Planning – medizinisch begleitet®) in der Rolle des Ko-Trainers (aktive Rolle in den SP-gestützten Rollenspielen) sowie
  positives Empfehlungs-Schreiben des BVP-Gesprächsbegleiter-Trainers mit Bestätigung der Kriterien 3-5
     
  Mitgliedschaft
  Newsletter
     
  Bemerkungen  
     
  Hier ist Raum für Ihre Bemerkungen, Anregungen, etc.
  Sicherheitsabfrage  
 
 

Mit dieser Anmeldung verpflichte ich mich zur Zahlung der Kursgebühr.

Bitte bestätigen Sie mit "JA", wenn Sie die allgemeinen Geschäftsbedingung (AGB) gelesen haben und sie anerkennen.

Ich bin einverstanden.
 

Der Anmeldevorgang war erfolgreich, wenn nach Aktivierung des Buttons „Absenden“ der Bestätigungskommentar erscheint.
Die Anmeldung wird verbindlich, sobald Sie von der Christophorus Akademie eine SCHRIFTLICHE BESTÄTIGUNG erhalten haben.