Im Zuge der neuen

Datenschutz-Grundverordnung DSVGO

müssen wir Sie darauf hinweisen, dass

diese Webseite Cookies verwendet.


Es werden KEINE Informationen gesammelt um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren oder Funktionen für soziale Medien anbieten zu können.
Es werden KEINE Informationen weitergegeben.

 

Cookies erleichtern jedoch die Bereitstellung unserer Dienste und sorgen für die Sicherheit dieser Seite.
Hier finden Sie die Datenschutzerklärung und weitere Informationen >>.


Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Sie akzeptieren unsere Cookies, wenn Sie fortfahren diese Webseite zu nutzen.

 

 

 

Qualifizierung im Bereich Hospizarbeit

Erläuterungen Koordination ambulanter Hospizarbeit

Qualifizierungskurse zum § 39a SGB V Abs. 1 und 2

Grundlagen dieses berufsübergreifenden Qualifizierungsangebotes sind das Curriculum für die Koordination Ambulanter Hospizdienste (Raß, Margat 2008) sowie das Curriculum zur Führungskompetenz in der Hospizarbeit (Hrsg. ALPHA/Nordrhein-Westfalen 2004).

mehr... Erläuterungen Koordination ambulanter Hospizarbeit

Koordinationsfachkräfte in der ambulanten Hospizarbeit

§ 39a SGB V Abs. 2 regelt die finanzielle Förderung ambulanter Hospizdienste durch die gesetzlichen Krankenkassen.

Gefordert ist die Anstellung einer fachlich qualifizierten Person, in deren Verantwortung die Sicherstellung der Qualität der erbrachten Hospiz- und Palliativbetreuung liegt.

mehr... Koordinationsfachkräfte in der ambulanten Hospizarbeit

Seminar zur Leitungskompetenz

Koordinationsfachkräfte in der ambulanten Hospizarbeit sind nach den Rahmenvereinbarungen zum § 39a SGB V verpflichtet, eine Schulung ihrer Führungs- und Leitungskompetenz nachzuweisen.

mehr... Seminar zur Leitungskompetenz

Kursangebot

Suche

Stand: Juni 2018